Mini-PC Mini-ITX Nanum SE05 winzig & elegant

699,99 €*

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Artikel lagernd

1 Artikel lagernd

Lieferzeit: Zustellung national nicht lieferbar.
Weitere Informationen und Zustellung international unter Versandkosten.

Art.Nr.: NANUMSE05M
EAN: 4260419590097
Versandklasse: 4.00

5 2 Kundenmeinungen

CPU: 
RAM: 
SSD: 
M.2: 
HDD: 
Farbe/Typ: 
Laufwerk: 
Eingabegeräte: 
OS: 
Garantie: 

Nanum

 

Mini-PC Mini-ITX Computer-System Nanum® SE05 winzig & elegant

Das Nanum® SE05 ist ein winziger und eleganter Mini-ITX Mini-PC auf Basis der aktuellen Intel® "Kaby Lake"-Architektur. Die Besonderheiten dieses Mini-PC sind der leistungsstarke Intel® Core i5 bzw. i7 Prozessor der 7. Generation, der DDR4-Arbeitsspeicher mit einer Taktrate von 2400 MHz, ein Intel® H270 Express Chipsatz der neuesten Generation, USB 3.1 Anschlüsse und das mini-Netzteil mit einer Effizienz von bis zu 93%. Trotz der beachtlichen Rechenleistung ist dieser Mini-ITX PC dennoch stromsparend und angenehm leise.

Im Vergleich mit anderen Computer-Systemen besticht das Nanum® SE05 mit der Integration der neuesten Technologien. Besonders die Unterstützung von SATA Express Laufwerken und M.2-Karten (an der Unterseite des Mainboards), der neue USB 3.0 mit USB-Typ-C™ Anschluss, das 802.11ac Wireless-LAN und das patentierte Gigabyte DualBIOS™ müssen hierbei erwähnt werden.

Auch in Sachen Video- und Audio-Ausgabe lässt der Mini-PC Nanum® SE05 keine Wünsche offen. Selbstverständlich können bis zu drei Monitore (Triple-Monitor Support) gleichzeitig angeschlossen und in verschiedenen Desktop-Varianten konfiguriert werden. Einen entsprechenden Monitor vorausgesetzt können Sie das High-Definition-Video-Format 4K mit seiner unglaublichen Auflösung von 4096x2160 Pixeln erleben. Zusätzlich ist auch High-Definition Surround-Sound bis hin zu 7.1 bzw. DTS HD über die für den jeweiligen Standard benötigten Ausgänge wie HDMI, S/PDIF (Toslink) oder 5x Klinkenbuchsen möglich. Zu guter Letzt stehen für eine schnelle Netzwerk- und Internetanbindung gleich noch 2x Gigabit-LAN Ports zur Verfügung.

 

 

Details:
  • Prozessor: Intel® Core i5-7400 (4x 3,0 GHz / 3,5 GHz Turbo) Sockel 1151
    optional: Intel® Core i5-7400T (4x 2,4 GHz / 3,0 GHz Turbo) Sockel 1151
    optional: Intel® Core i5-7500 (4x 3,4 GHz / 3,8 GHz Turbo) Sockel 1151
    optional: Intel® Core i5-7500T (4x 2,7 GHz / 3,3 GHz Turbo) Sockel 1151
    optional: Intel® Core i5-7600 (4x 3,5 GHz / 4,1 GHz Turbo) Sockel 1151
    optional: Intel® Core i5-7600T (4x 2,8 GHz / 3,7 GHz Turbo) Sockel 1151
    optional: Intel® Core i7-7700 (4x 3,6 GHz / 4,2 GHz Turbo) Sockel 1151
    optional: Intel® Core i7-7700T (4x 2,9 GHz / 3,8 GHz Turbo) Sockel 1151

  • Prozessor-Kühler: Slim CPU-Kühler

  • Mainboard: Gigabyte GA-H270N-WIFI

  • Chipsatz: Intel® H270 Express

  • Grafik: Intel® HD Graphics 630 mit einer max. unterstützten Auflösung von bis zu 1920x1200@60 Hz (Full HD 16:10) am DVI-D bzw. 4096x2160@24 Hz (4K) an den HDMI Anschlüssen

  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 mit 2400 MHz (PC4-19200, CL16, Dual Channel)
    optional: 16 GB DDR4 mit 2400 MHz (PC4-19200, CL16, Dual Channel)
    optional: 32 GB DDR4 mit 2400 MHz (PC4-19200, CL16, Dual Channel)

  • SSD: 128 GB SSD ADATA Ultimate SU800 (SATA/600) mit bis zu 560/520 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 256 GB SSD ADATA Ultimate SU800 (SATA/600) mit bis zu 560/520 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 512 GB SSD ADATA Ultimate SU800 (SATA/600) mit bis zu 560/520 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 1 TB SSD ADATA Ultimate SU800 (SATA/600) mit bis zu 560/520 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 250 GB SSD Samsung 850 Evo (SATA/600) mit bis zu 540/520 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 500 GB SSD Samsung 850 Evo (SATA/600) mit bis zu 540/520 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 1 TB SSD Samsung 850 Evo (SATA/600) mit bis zu 540/520 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 2 TB GB SSD Samsung 850 Evo (SATA/600) mit bis zu 540/520 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: ohne

  • M.2 SSD: ohne
    optional: 128 ADATA SX8000 (M.2 PCIe Gen3 x4) mit bis zu 1000/300 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 256 ADATA SX8000 (M.2 PCIe Gen3 x4) mit bis zu 2000/600 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 512 ADATA SX8000 (M.2 PCIe Gen3 x4) mit bis zu 2400/1000 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 120 GB Corsair Force MP500 (M.2 PCIe Gen3 x4) mit bis zu 3000/2400 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 240 GB Corsair Force MP500 (M.2 PCIe Gen3 x4) mit bis zu 3000/2400 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 480 GB Corsair Force MP500 (M.2 PCIe Gen3 x4) mit bis zu 3000/2400 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 250 GB Samsung 960 EVO (M.2 PCIe Gen3 x4) mit bis zu 3200/1500 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 500 GB Samsung 960 EVO (M.2 PCIe Gen3 x4) mit bis zu 3200/1800 MB/s (lesen/schreiben)
    optional: 1 TB Samsung 960 EVO (M.2 PCIe Gen3 x4) mit bis zu 3200/1900 MB/s (lesen/schreiben)

  • Festplatte: ohne
    optional: 1000 GB SATA/600 2,5″
    optional: 2000 GB SATA/600 2,5″

  • Netzwerk: 2x Intel® GbE 10/100/1000 MBit/s Gigabit-LAN

  • Drahtloses Netzwerk: WLAN mit internem Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac Adapter mit bis zu 867 MBit/s, 2.4/5 GHz Dual-Band Support und einer kleinen externen Antenne (Verbindungskabel mit dem Computer ermöglicht Aufstellen an einer anderen Stelle)

  • Bluetooth: Bluetooth 4.2, 4.1, BLE, 4.0, 3.0, 2.1+EDR

  • Sound: Realtek® ALC1220 2/4/5.1/7.1 Kanal HD Audio bzw. DTS HD über die für den jeweiligen Standard benötigten Ausgänge wie HDMI, S/PDIF (Toslink) oder 5x Klinkenbuchsen

  • Anschlüsse: 2x RJ-45 (G-LAN, Gigabit-LAN), 2x HDMI bis Version 1.4, 1x DVI-D Ausgang, 1x Center/Subwoofer-Out, 1x Rear-Lautsprecher-Out, 1x Line-In, 1x Line-Out, 1x Mikrofon-In, 1x Digital-Out S/PDIF (Toslink, optisch), 1x USB-Typ-C 3.1, 4x USB 3.1, 1x PS/2

  • Laufwerk: ohne
    optional: Nanum SE-DVDB Slot-In Slim DVD-Brenner (nur im Gehäuse-Typ "mit Slot-In")
    optional: Teac BD-W26SS-BM3 Slot-In Slim Blu-ray Brenner (nur im Gehäuse-Typ "mit Slot-In")

  • Lüfter: 1x 60 mm temperaturgeregelter Silent-Lüfter

  • Netzteil (intern/extern): internes 120 Watt mini-Netzteil mit bis zu 93% Effizienz und externes 90 Watt Netzteil (ErP Level VI) mit 90% Effizienz

  • Farbe / Gehäusetyp: Silber / Wesena F1C WS Evo (ohne OD-Slot)
    optional: Schwarz / Wesena F1C WS Evo (ohne OD-Slot)
    optional: Silber / Wesena F1C Evo (mit Slot-In)
    optional: Schwarz / Wesena F1C Evo (mit Slot-In)

  • Betriebssystem: ohne
    optional: Linux Mint 18.2 "Sonya" 64-Bit
    optional: Ubuntu Linux 17.04 "Zesty Zapos" 64-Bit
    optional: Debian Linux 9 "Stretch" 64-Bit (volle Unterstützung erwartet ab Kernel 4.11)
    optional: Microsoft® Windows 10 Home 64-Bit
    optional: Microsoft® Windows 10 Pro 64-Bit

  • Eingabegeräte: ohne
    optional: Nanum® SE-IR Infrarot-Empfänger
    optional: Nanum® SE-IRSET Fernbedienungs-Set

  • Abmessungen: 197×197×75 mm (B×T×H)

  • Kompatibilität: kompatibel mit Linux (ab Kernel 4.11) und Microsoft® Windows (ab Windows 7) Betriebssystemen

  • Lieferumfang: PC-System Nanum® SE05, externes Netzteil

  • Garantie: 2 Jahre (PickUp & Return)
    optional: 3 Jahre (PickUp & Return)
    optional: 4 Jahre (PickUp & Return)
  • Informationen zu den Garantiebedingungen finden Sie hier.

Erweiterte technische Angaben gemäß EU Verordnung 617/2013:

Kundenmeinungen:

Hinweis: Um eine Meinung zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein! Die Echtheit der Kundenmeinungen wird somit überprüft.

Autor: Reinhard D. am 29.01.2014
Bewertung:5 von 5 Sternen!

Meinung:

Mich hat neben praktischen Erwägungen für einen sehr kleinen Computer vor allem die Überlegung beschäftigt: Reicht die eingebaute Intel-Grafikeinheit für meine beabsichtigten Arbeiten aus?
Für meinen private Bereich möchte ich mit dem Magix-Programm Fotos auf DVD mit meinen Fotos und Filmen Shows erstellen, mit Photoshop Elements 12 Fotos und mit Photoshop 12 Premiere Filme bearbeiten und speziellere Korrekturen mit Lightroom 5 durchführen. Etwas Büroarbeit mit MS-Office fällt auch an. Ich kann Skeptiker beruhigen, alles funktioniert tadellos und schnell. Damit das so ist habe ich zur Sicherheit die Maximalausstattung genommen: Core i7, 16 GB RAM, SSD und Blue-Ray-Brenner. Ich denke jetzt aber, das ein i5 ebenso gereicht hätte.
Komplizierte Animationen ruckeln am Anfang etwas, wenn sie dann im Speicher sind, laufen sie bei Wiederholung flüssig ab. Lightroom arbeitet gewohnt schnell. Ich bin absolut zufrieden mit meiner Entscheidung.

Meine nächste Überlegung war der Lüfter. Stört der etwa? Die Geräuschempfindung ist natürlich sehr subjektiv, ich bin da etwas empfindlich. Der Rechner ist beim Start lautlos und der Lüfter beginnt nach kurzer Zeit, je nach Erwärmung, mit unterschiedlicher Geschwindigkeit / Lautstärke zu laufen. Während der Arbeit stört mich das Geräusch nicht. Einen lautlosen Computer wollte ich nicht, da er sich thermisch immer im obersten Bereich befindet. Schon jetzt wird der Prozessor mit Lüfter zwischen 83 und 86 Grad heiß, also auch eine thermisch hohe Dauerbelastung.
Eine kleine Kritik sei erlaubt: Leider ist der frontseitige USB-Anschluss nicht belegt. Für einen bequemen Anschluss habe ich mir jetzt einen aktiven USB 3.0-Hub von Belkin gekauft, der bisher mit allen angeschossenen Geräten zurechtkam.

Fazit: Ein sehr kleiner Hochleistungsrechner, der auch für grafische Aufgaben sehr gut geeignet ist.

Autor: Stefan Z. am 19.03.2013
Bewertung:5 von 5 Sternen!

Meinung:

Mir gefällt an diesem Gerät besonders, dass es klein und chic ist. Die Geräuschentwicklung ist sehr erträglich, das Lüftergeräusch ist nicht wirklich störend. Alles funktioniert einwandfrei, die Performance ist mit der SSD und 8GB RAM hervorragend! Ich kann zum Kauf eindeutig empfehlen. Besonders gut hat mir die unbürokratische Abwicklung des Kaufs gefallen (ich hatte vor dem Versand noch Anderungswünsche). Gerne wieder!

* Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten und je nach Zahlungsweise anfallende Transaktionsgebühren.

ShopVote-Note von solo-entertainment.de: 1.37 (entspricht 4.63 / 5 Sternen) aus 86 Bewertungen